Stellenausschreibung

Die Pflege- und Lebensgemeinschaft Wuppertal gGmbH bietet als vollstationäre Wohneinrichtung insgesamt 64 erwachsenen Menschen mit einer Autismusspektrum Störung an 4 Standorten in Solingen, Wuppertal und Velbert ein dauerhaftes Zuhause. Zum 01.06.2020 oder später suchen wir für unsere Standorte im Solingen und Wuppertal

Pädagogische Mitarbeiter als Nachtbereitschaften

 
auf 450 €-Basis

Die Nachtbereitschaft unterstützt im Bedarfsfall die Nachtwache in der Betreuung der Bewohner während der Nacht.

Wir erwarten:
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen, möglichst Erfahrung in der Arbeit mit Menschen im Autismusspektrum
  • Hohe Empathie für unsere Bewohner, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • PKW-Führerschein und PC –Kenntnisse erforderlich

Die Nachtbereitschaft ist mit einer Präsenzpflicht verbunden. Ein entsprechendes Bereitschaftszimmer steht zur jeweiligen alleinigen Nutzung zur Verfügung. Die Nachbereitschaft kann schlafend verbracht werden; im Bedarfsfall erfolgt ein Einsatzruf durch die Nachtwache.

Die Vergütung beträgt 9,35 € je Nachtbereitschaftsstunde. Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung auf 450€ Basis.

Die Bewerbung schwerbehinderter Arbeitnehmer/innen ist ausdrücklich erwünscht.

Für Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer der Pflege- und Lebensgemeinschaft gGmbH, Jörg Agricola - per Telefon 0202 27837-10 - zur Verfügung.

Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail, an:

Pflege- und Lebensgemeinschaft Wuppertal gGmbH
Geschäftsführung – Herr Agricola
Werderstr. 72, 42329 Wuppertal

E-Mail: j.agricola@plg-wuppertal.de

Aktuelles

„Mein Schloss“ – Neuer Hinweis! Liebe Freund*innen von „Mein Schloss“, die aktuelle Situation erfordert die Absage unsere...

weiter »
Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.