Stellenausschreibung

Die Pflege- und Lebensgemeinschaft Wuppertal g GmbH bietet als vollstationäre Wohneinrichtung an 4 Standorten in Wuppertal und Velbert insgesamt 58 erwachsenen Menschen mit Autismus ein dauerhaftes Zuhause in 9 Wohngruppen. Zum 01.01.2020 oder später suchen wir eine

Gruppenleitung (m/ w /d)

für den Wohnbereich von Haus Bucken, Velbert-Neviges
 
mit 30 - 38,50 Wochenstunden

Zum Arbeitsort:

Gelegen am Rande des idyllischen Windrather Tales in Velbert-Neviges bietet Haus Bucken derzeit 13 erwachsenen Menschen mit frühkindlichem Autismus ein Zuhause.

Die Wohn- und die Tagesstruktureinrichtung sind umgeben von einem großen Garten und einem eigenen Forst, der das Holz für eigene Arbeitsprojekte liefert.

Haus Bucken wurde am 1. Oktober 1990 durch eine Elterninitiative gegründet. Erklärtes Ziel ist es, dass sich unsere Bewohner hier heimisch und wohlfühlen können und wir ihren spezifischen Anforderungen gerecht werden. Seit August 2018 ist Haus Bucken ein Teil der Pflege- und Lebensgemeinschaft gGmbH.

Die Gruppenleitung hat eine Freistellung für die Leitungstätigkeit von 20 Stunden. Zu den Aufgaben der Gruppenleitung gehören:
  • Leitung der Wohngruppe in konzeptioneller und organisatorischer Hinsicht einschließlich Dienstplanung
  • Umsetzung der päd. Konzeption der Wohngruppe
  • Planungs- und Organisationsaufgaben im Tagesgeschehen unter besonderer Berücksichtigung von Bewohnerbelangen, einschließlich Freizeit- und Gruppenangeboten, inkl. Ferienfreizeit (1x jährlich)
  • Eltern- und Angehörigenarbeit
  • Mitarbeit in der Leitungskonferenz sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Einrichtungsleitung und Geschäftsführung
  • Entwicklung und Umsetzung der individuellen Hilfeplanung für unsere Bewohner einschließlich Krisenintervention, z.B. bei herausforderndem Verhalten
  • Betreuung von autistischen Menschen in ihrem unmittelbaren Wohnumfeld, Anleitung bzw. Unterstützung bei alltäglichen Verrichtungen (Waschen, Körperpflege, Nahrungsaufnahme, An-/ Ausziehen etc.) sowie bei der Sicherstellung der medizinischen Versorgung
  • Umsetzung der individuellen Förderplanung einschließlich Krisenintervention
  • Teilnahme an Dienst- und Bewohnergesprächen und an besonderen Maßnahmen, wie z.B. Ferienmaßnahmen, Ausflügen, Feiern u. Projekte


Wir erwarten:

  • Eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger/In, Altenpfleger/in, Gesundheitspfleger/in – Dipl. Sozialpädagoge/in, Dipl. Sozialarbeiter oder vergleichbaren Beruf
  • Mehrjährige Leitungserfahrung
  • Hohe Empathie für unsere Bewohner, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Mitarbeit im Wohngruppendienst
  • Die Bereitschaft zur Arbeit im Früh- und Spätdienst und an 2 Wochenenden im Monat
  • Führerschein und PC –Kenntnisse

Wir bieten:
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an den TVöD- SuE S12
  • Eine fundierte Einarbeitung

Die Stelle ist unbefristet. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail, an:

Pflege- und Lebensgemeinschaft Wuppertal gGmbH
Geschäftsführung – Herr Agricola
Werderstr. 72, 42329 Wuppertal

E-Mail: j.agricola@plg-wuppertal.de

Aktuelles

„Mein Schloss“ – wird wieder aufgenommen! Liebe Freund*innen von „Mein Schloss“, unser Tanztheaterstück wird wieder...

weiter »
Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.